Salate: Curry Nudelsalat

Rezept: Salate: Curry Nudelsalat
Ein muß für Curry und Nudel fans
32
Ein muß für Curry und Nudel fans
00:30
6
8364
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Nudeln
1 Glas
Gewürzgurken
250 Gramm
Fleischwurst
1 Bund
Lauchzwiebel
1 Dose
Erbsen
3 Esslöffel
Öl
1 Schuß
Gurkenwasser
2 Esslöffel
Curry
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1084 (259)
Eiweiß
6,9 g
Kohlenhydrate
19,0 g
Fett
17,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Salate: Curry Nudelsalat

Salate Nudelsalat-SCHNEEROSE
Nudel-Mango-Salat
SalatNudelsalat mit Thunfisch

ZUBEREITUNG
Salate: Curry Nudelsalat

Die Nudeln kochen, abgiessen und abschrecken. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Gurken und die Wurst in Würfel schneiden. Nun alles mit den Erbsen, dem Öl ,dem Gurkenwasser und den Gewürzen vermengen, zugedekt an einem kühlen Ort ca. 3 stunden ziehen lassen

KOMMENTARE
Salate: Curry Nudelsalat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Gut gewürzt. Leckere Zutaten. Ganz nach meinem Geschmack zubereitet. Da würde ich den Teller restlos leeressen. LG. Dieter
Benutzerbild von Elefantenkoch
   Elefantenkoch
Genialos!!!!!!!!!!!!
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Tolle Variante eines Klassikers! 5* dafür
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
dann bin ich genau richtig...toller Salat...5*chen lasse ich da LG Linda
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Eine leckere Kombination. Curry passt sehr gut. 5***** für Dich. VG Klaus
Benutzerbild von mambo
   mambo
Alles was schmeckt gekonnt kombiniert! LG u. 5* von Mambo.

Um das Rezept "Salate: Curry Nudelsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung