Geeiste Melonensuppe

Rezept: Geeiste Melonensuppe
2
01:00
1
4602
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 g
Shrimps
1
Schalotte
1 TL
Butter
100 ml
Weißwein
4 EL
Sahne
1
Zweig Estragon
1
Galiamelone ca. 450g
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
703 (168)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
12,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Geeiste Melonensuppe

Haferpfannekuche

ZUBEREITUNG
Geeiste Melonensuppe

1
Shrimps grob hacken, einige Shrimps ganz lassen und im ganzen zustand anbraten. Schalotte fein würfeln und in Butter andünsten. Mit Weißwein ablöschen, den Topf vom Herd nehmen. Shrimps und Sahne zugeben, Estragonblättchen einstreuen und pürieren. Auskühlen lassen.
2
Melone halbieren, Kerne entfernen und einge Kugeln aus dem Fruchtfleisch herausstechen, restliches Fruchtfleisch auslösen das Fruchtfleisch pürieren und zu der Garnelensuppe geben, miteinander vermischen. Die Suppe durch ein Sieb streichen und für ca. 20 Min. ins Gefriefach stellen.
3
Suppe auf teller verteilen und die ganzen Shrimps und Melonenkugeln hineingeben, wenn noch übrig mit Estragonblättchen garnieren

KOMMENTARE
Geeiste Melonensuppe

Benutzerbild von trendymendy
   trendymendy
boa, klasse

Um das Rezept "Geeiste Melonensuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung