pikante Älpler Topfentaschen

leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
ergibt 16 Stk.:
Blätterteigplatten a´ 275 g 2
Speckwürfel 250 g
Zwiebel rot 0,5
Knoblauchzehen 2
Gouda gerieben 200 g
Topfen 250 g
Salz, Pfeffer etwas
Thymianzweige abgerebelt 2
Petersilie gehackt 2 EL
Ei zum Bestreichen 1

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und mit den Speckwürfeln fettfrei in einer beschichteten Pfanne anrösten und in einer Schüssel überkühlen lassen.

2.Etwas geriebenen Gouda zur Seite legen. Die restlichen Zutaten mit dem Speckgemisch in der Schüssel gut vermengen.

3.Die Blätterteigplatten in je 8 gleich große Stücke schneiden, in die Mitte Füllung geben und jedes Eck über der Füllung in der Mitte zusammenschlagen und etwas fest drücken.

4.Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit verquirltem Ei bestreichen, mit geriebenem Gouda bestreuen und im vorgeheitzen Backrohr mit Ober- und Unterhitze bei 180° ca. 30 - 40 min. goldbraun backen.

5.Die fertigen Topfentaschen noch heiß mit Salat servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „pikante Älpler Topfentaschen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„pikante Älpler Topfentaschen“