BiNe` S NATURSAUERTEIGBROT

10 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Roggenmehl 100 Gramm
Wasser lauwarm 100 ml

Zubereitung

Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
10 Min

1.1. TAG : Mehl mit Wasser verruehren ( Plastikdose mit Deckel sollte gross genug sein, da der Teig aufgeht, dabei den Deeckel nur leicht aufsetzen, da der Teig atmen muss ) & 48 Std. ( bei Zimmertemperatur ) stehen lassen. 3 TAG : Nach 48 Std. nochmal die selbe Menge Mehl mit Wasser verruehren & mit dem ersten Teig vermischen. 4 TAG : Nach weiteren 24 Std die doppelte Menge Mehl mit der doppelten Menge Wasser anruehren & mit dem vorigen Teig vermischen & weitere 24 Std. stehen lassen.

2.Nun haben wir 800 Gramm Sauerteig. Der Teig ist dickfluessig & riecht sauer.

3.Zum backen eines drei Pfund Brotes braucht man 700 Gramm Sauerteig. Die restlichen 100 Gramm (kann man bis zum næchsten Brot backen einfrieren ) kønnen leicht innerhalb eines Tages auf die Menge von 800 Gramm vermehrt werden.

VERMEHRUNG :

4.100 Gramm alter Sauerteig & 350 Gramm Roggenmehl & 350 ml Wasser ( lauwarm ) vermischen & 12 Std. stehen lassen. Fertig ! Nun hat man wieder 800 Gramm, von dem man 100 Gramm einfrieren kann fuer das næchste Sauerteigbrot.

RUSTIKALES ROGGEN - VOLLKORNBROT :

5.700 Gramm selbst hergestellter Sauerteig, 650 Gramm Vollkornmehl, 1 Wuerfel Hefe, 250 ml Wasser ( lauwarm ) & 20 Gramm Salz.

6.Hefe mit Wasser verruehren, dann restliche Zutaten mit dem Knethaken kneten. An einem warmen Ort ( Zimmertemperatur ) gehen lassen bis er sich verdoppelt hat ( ca. 2 Std. ).

7.Teig zu einem Laib formen oder in eine Kastenform geben & 60 min. bei 200 Grad backen. ( Ich gebe immer eine Schale Wasser mit in den Ofen, damit das Brot schøn saftig wird )

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „BiNe` S NATURSAUERTEIGBROT“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„BiNe` S NATURSAUERTEIGBROT“