Dessert: Tiramesu mit Butterkeksen

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Biskuitlöffel selber gemacht; siehe mein Kochbuch unter backen oder gekaufte etwas
Schokoladenfüllung hell; in meinem Kochbuch 1
Pfirsiche 2 Gläser oder Dosen
Saft von den Pfirsichen etwas
Butterkekse 2 Päckchen

Zubereitung

1.Wenn man selbstgebackene Löffelbiskuit haben möchte, am besten einen Tag vorher herstellen. Schokoladenfüllung "hell" zubereiten. Pfirsiche abtropfen lassen und in Scheiben schneiden, Saft auffangen (wird gebraucht). Den Boden der Auflaufform mit der Schokoladencreme bedecken, es folgen die Butterkekse.

2.Diese mit dem Pfirsichsaft beträufeln. Es folgen die Pfirsichscheiben, dann Biskuitlöffel, beträufeln, wieder Schokolade, Pfirsiche, Butterkekse, beträufeln und zum Schluss Schokoladenfüllung. Hat uns allen suuupeeeer geschmeckt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Tiramesu mit Butterkeksen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Tiramesu mit Butterkeksen“