Rindersteak mit Rosmarinkartoffeln

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Pfeffersteaks 4
Champignons 5 braune
getrocknete Steinpilze und Tomaten etwas
Zwiebeln 2 rote
Knoblauchzehen 2
Kräuter- und Rosmarinbutter etwas
Steinpilzöl etwas
Drillinge 750 g
Rosmarin 4 Zweige
Sahne 1 Becher

Zubereitung

1.Steinpilze und Tomaten in Wasser einweichen und anschließend würfeln. Champignons, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls würfeln.

2.Steinpilzöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Salzen und pfeffern.

3.Drillinge kochen, abgießen und in einer Pfanne mit Rosmarinbutter und frischen Rosmarinzweigen etwas anbraten.

4.Steak von jeder Seite kurz anbraten und anschließend in Alufolie gewickelt 5min. ruhen lassen.

5.Sahne zu dem Gemüse geben und das Ganze kurz aufkochen lassen.

6.In Scheiben geschnittene Kräuter- und Rosmarinbutter auf das Fleisch geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rindersteak mit Rosmarinkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rindersteak mit Rosmarinkartoffeln“