Bifteki

30 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
altes Brötchen 0,5
Gehacktes 250 Gramm
Zwiebel frisch 1
Knoblauchzehe 1
Ei 1
Tomatenmark 1 Esslöffel
Pfeffer, Salz, Gyrosgewürz etwas
Schafskäse 50 Gramm
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Das Brötchen in Wasser einweichen. Zwiebel schälen, fein würfeln. Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken. Brötchen ausdrücken.

2.Gehacktes mit Brötchen, Zwiebel, Knoblauch, Ei und Tomatenmark gründlich vermengen. Mit Pfeffer, Salz und Gyrosgewürz kräftig würzen. 5 Kugeln formen. Schafskäse in Würfel schneiden. In jede Gehackteskugel einen Schafskäsewürfel drücken. Gut verschließen.

3.Olivenöl im Tiegel erhitzen. Die Gehackteskugeln rundherum gut durchbraten. Wir hatten dazu nochmal Djuvec - Reis, weil ich zuviel davon gekocht habe ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bifteki“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bifteki“