Herzhafte Hackfleischtorte

1 Std 30 Min leicht
( 107 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für den Teig:
Mehl 250 Gramm
Butter 150 Gramm
Ei 1
Salz 0,5 TL
Für die Füllung:
Öl zum Braten etwas
Zwiebel 1
Porree 0,5 Stange
Hackfleisch gemischt 500 Gramm
Möhre 1 große
Knollensellerie ; etwa soviel wie die Möhre 1 Stück
Tomatenmark 3 EL
Salz Pfeffer Paprika edelsüß Oregano etwas
Knoblauchzehen 2
Tomaten 3
Emmentaler gerieben 150 Gramm
Für den Guss:
Milch 125 ml
Schlagsahne 125 ml
Eier 4
Salz Pfeffer Paprika edelsüß Oregano etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
25 Min
Garzeit:
1 Std 5 Min
Ruhezeit:
30 Min
Gesamtzeit:
2 Std

1.Die Teigzutaten rasch miteinander verkneten und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

2.Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Gewaschenen Porree in feine Streifchen schneiden. Möhre und Sellerie putzen, waschen und in feine Stiftchen schneiden. Öl erhitzen. Zwiebel, Porree und Knoblauch andünsten. Hackfleisch zugeben und krümelig braten. Gemüse zugeben und gut würzen. Gut 10 Minuten unter Rühren braten und zum Schluss Tomatenmark unterrühren.

3.Eine 26er Spring- oder Quicheform einfetten. Teig auf etwas Mehl ausrollen, in die Form legen und einen 2-3 cm hohen Rand hochziehen. Die Hackfleischmasse hineingeben und glattstreichen. Tomaten waschen, trockenreiben und in Scheiben schneiden. Das Hackfleisch damit belegen. Mit dem Käse bestreuen.

4.Für den Guss Sahne, Milch und Eier verquirlen und kräftig würzen. Darübergießen und im heißen Ofen bei 180 Grad 45-50 Minuten backen.

5.Dazu Salat nach Wunsch. Schmeckt warm und kalt.

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Hackfleischtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 107 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Hackfleischtorte“