Schweinegeschnetzeltes (Gyros-Art) in Blätterteig

50 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinegeschnetzeltes 500 g
Blätterteig 2 Rollen
Paprika rot 1
Gemüsezwiebel 1
Champignons frisch 150 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel abpellen und in grobe Würfel schneiden,die Paprika abspülen und ebenfals grob würfeln.Die Champignons putzen und wie soll es anders sein , grob würfeln.

2.Das Gemüse zusammen mit dem Fleisch gut anbraten , die Zwiebel natürlich kurz vor Schluß in die Pfanne geben ansonsten besteht die Gefahr schwarzer Röstaromen und die Zwiebel wird Bitter. Das ganze nach belieben würzen.

3.Die Blätterteigplatten mit einer Gabel anpieken dann geht er besser auf. Wenn alles gut angebraten ist , in vier Portionen teilen und auf eine hälfte vom Blätterteig geben. Um die Fleischportionen herum mit Eigelb einpinseln da haften die Blätterteighälften besser zusammen.Dann mit der zweiten Hälfte zudecken andrücken und in Form schneiden.

4.Im vorgeheizten Backofen 200° Grad geben und 20 Min. backen. Vom Anbratsud eine Sauce machen und nach belieben würzen.

5.Die Teigtaschen auf einen Teller geben und ein wenig Sauce drüber geben. Dazu reicht man Gemüse was man mag oder auch Kartoffen. Gutten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegeschnetzeltes (Gyros-Art) in Blätterteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegeschnetzeltes (Gyros-Art) in Blätterteig“