Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse

Rezept: Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse
10
2
1343
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Laugenbrötchen
300 g
Fleischkäse
250 ml
Sahne
1
Kräuter-Schmelzkäse
100 ml
Milch
Salz, Pfeffer, Muskat
4
mittelgroße Zwiebeln (Scheiben)
1 EL
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
916 (219)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
19,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse

GESCHWENKTE CHAMPIGNONS IM RUCOLA-BETT mit Putenspießchen
Flusskrebsbrötchen - Leckere Resteverwertung
Oktoberfestburger

ZUBEREITUNG
Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse

1
Brötchen in Scheiben schneiden, Fleischkäse halbieren. Die Brötchen abwechselnd mit dem Fleischkäse in eine Auflaufform schichten. Sahne, Milch und Schmelzkäse in einem Topf erhitzen und mit den Gewürzen abschmecken. Die Käsesoße über die Brötchen geben. Im vorgeheizten Backofen (175° Grad) ca. 45 Min. goldgelb backen. Die Zwiebelringe in Öl goldbraun braten und 10 Min. vor Ende der Garzeit auf dem Gratin verteilen. Dazu passt sehr gut Feldsalat.

KOMMENTARE
Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse

Benutzerbild von beate2043
   beate2043
Das ist genau mein Geschmack! LG Beate
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein schnelles aber durchaus köstliches Gratin....LG Linda

Um das Rezept "Laugenbrötchen-Gratin mit Fleischkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung