PIZZA MIT GEGRILLTEM PUTENFLEISCH

50 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 gr
Hefe 1 Würfel
Salz 1 Prise
Wasser warm 300 ml
Olivenöl etwas
oder 2 Pack fertigen Pizzateig kaufen etwas
Broccoli frisch 1
Möhren 3
Puten-/ oder Hühnerbrüste 3
Schinkenscheiben gekocht 4
Paprikaschoten (rot, gelb, grün) was ihr grad da habt 3
Champions 1 Dose
Frühlingszwiebeln 1 Bund
gehackte Pizzatomaten 1 Dose
Zwiebeln 2 kleine
Knobizehen 4
Tomatenmark 2 EL
Italienische Kräuter frisch oder getrocknet, Salz , Pfeffer etwas
Geriebenen Käse etwas

Zubereitung

1.Pizzateig mit der Hefe herstellen, soviel Wasser dazugeben bis der Teig elastisch ist und gut gehen lassen. Oder wer keine Zeit hat nimmt auch fertigen Pizzateig und rollt ihn aus

2.Putenfleisch wenns zu dick ist quer mit einem Messer dünner schneiden und in Steifen schneiden, salzen und pfeffern im heißem Öl goldbraun braten bitte nicht zu lange sonst wirds naher zu zäh und trocken

3.Champions, hobeln, Paprika in Würfel oder Streifen schneiden

4.Brokkoli teilen und kleiner schneiden im Salzwasser bissfest garen, dann die Möhren schälen und fein hobeln und kurz mit ins Broccoliwasser weichdünsten, abtropfen lassen und auskühlen

5.Für die Soße: Zwiebeln und Knobischälen und feinschneiden und im Öl anbraten mit den Tomaten ablöschen, mit den Kräutern und Gewürze abschmecken und abkühlen lassen

6.Wenn der Hefeteig aufgegangen ist gut durchkneten ausrollen und auf ein geöltes Blech legen. MIt der Soße bestreichen. Käse drüberstreuen, ganz nach Fantasie belegen zum Schluss kommen die Fleischstücke drauf, nochmals gut mit Käse bestreuen und im Ofen bei 200° goldbraun backen so ca. 15-18 Min

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „PIZZA MIT GEGRILLTEM PUTENFLEISCH“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„PIZZA MIT GEGRILLTEM PUTENFLEISCH“