Fischsuppe Störtebeker

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Miesmuscheln in Schale 1 kg
Weisswein 250 ml.
Salz 1 Prise
Rotbarschfilet 375 gr
Seeaal 375 gr
Schollenfilet 250 gr.
Krabbenfleisch 125 gr
Zitronen 2 st
Suppengrün 1 Bund
Zwiebel 2 st
Knoblauchzehen 2 st
Oel 4 essl
Hühnerbrühe,Würfel 1 Liter
Paprikapulver 1 teel.
Curry 1 teel-
Tomatenmark 2 Essl.
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

1.Gesäuberte Muscheln mit Wein, etwas Salz im Topf kochen,Muschelfleisch auslösen.Fisch waschen mit Zitrone beträufeln in Stücke schneiden.Suppenkraut kleinschneiden mit Zwiebel + Knoblauch in Oel andünsten.Muschelsud,Brühe,Paprika,Curry + Tomatenmark unterrühren.10 Min. garen.

2.Fisch in die Brühe geben ,15 min. ziehen lassen.Muscheln und Krabben 2 min. miterhitzen.Mit Salz, Peffer + Zitrone abschmecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischsuppe Störtebeker“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischsuppe Störtebeker“