Austernpilz-Pfanne wie wir sie mögen

15 Min leicht
( 63 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Austernpilze 500 gramm
Lauch 0,5 stange
Butterschmalz zum braten 3 EL
Maggi- Würzmischung 1 etwas
Kräutercreme leicht 0,25 Becher
etwas Petersilie etwas
Salz und Pfeffer nach Bedarf etwas

Zubereitung

1.Lauch in Ringe schneiden und im Butterschmalz kurz anbraten. Herausnehmen und die Austernpilze darin weiterbraten.

2.Würzmischung draufgeben , gut vermischen .Die Lauchringe über die Pilze geben und umrühren. Die Kräutercreme einrühren , aber nicht mehr braten . Petersilie drüberstreuen und kurz untermengen .

3.Nach Bedarf nochmal salzen und pfeffern. Wir haben die Pilzpfanne auf rustikalen Bauernbrot serviert .

4.Wer möchte, kann noch 1 verquirltes Ei unterziehen und in der Pilzpfanne stocken lassen. Ist auch sehr lecker .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Austernpilz-Pfanne wie wir sie mögen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 63 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Austernpilz-Pfanne wie wir sie mögen“