Sergio Schweineschulter in Backofen

2 Std 10 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schweineschulter, am Stück 1,2 Kilogramm
Kartoffeln festkochend 1 Kilogramm
Olivenöl 5 Esslöffel
Rotwein, trocken 1 Glas
Pecorino oder Parmesankäse gemahlen 50 Gramm
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Zubereitung: Das Fleisch waschen und abtupfen, in einen Backblech legen und in Backofen auf 150° rein tun, die Kartoffeln schälen und Vierteln, waschen und in den Schüsseln drin lassen. das Öl mit Salz und Pfeffer würzen und nach ca. 30 Min. mit einen Pinsel das Fleisch bestreichen, nach ca. 30 Min. die Kartoffeln abtrockenen und in einen separater Backblech legen, Ölen und würzen, in den Backofen schieben die Temperatur auf 180° erhöhren und den Braten immer wieder bestreichen jetzt auch mit den Wein, noch ca. 40 Min. dann den geriebene Käse über die Kartoffeln streuen und mengen, noch ca. 10-15 Min. dann das Fleisch schneiden und mit den Kartoffeln auf den Teller Portionsweise Anrichten. Guten Appetit.....dazu ein trockene Rotwein

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sergio Schweineschulter in Backofen“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sergio Schweineschulter in Backofen“