"Pichelsteiner Eintopf"

Rezept: "Pichelsteiner Eintopf"
das Urgestein aller Eintöpfe
31
das Urgestein aller Eintöpfe
04:00
4
4618
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Schuppenfleisch vom Schwein
1 Stück
Wirsingkohl frisch
1 Bund
Möhren rot
2 Bund
Suppengrün frisch
1 Stück
Gemüsezwiebel frisch
1 Bund
Frühlingszwiebeln frisch
2 Stück
große Kartoffeln
2 Stück
Lorbeerblatt
1 Liter
Rinderfond
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
196 (47)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
2,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
"Pichelsteiner Eintopf"

Gemüse,Hack-Zucchinipfanne

ZUBEREITUNG
"Pichelsteiner Eintopf"

1
Das Suppenfleisch waschen und mit den Lorbeerblättern in Salzwasser garkochen. Den Schaum abschöpfen. Das Fleisch herausnehmen und abkühlen lassen. In den Topf gehört jetzt, der klein geschnittene Wirsingkohl, die Möhren, das Suppengrün, die Frühlingszwiebeln und die Kartoffeln. Dann mit dem Rinderfond aufgiessen. Alles cirka 2 Std. auf mittlerer Flamme, garen.
2
Ich löse dann das Fleisch von den Knochen und schneide es klein. Wenn das Gemüse gar ist, es soll noch bissfest sein, gebe ich das Fleisch hinzu und lasse es in der Brühe ziehen. Die Lorbeerblätter nehme ich aus dem Eintopf und serviere mit einem frischen Weissbrot. Viel Spass beim Nachkochen = man kann natürlich alle Gemüsesorten dazunehmen oder weglassen

KOMMENTARE
"Pichelsteiner Eintopf"

Benutzerbild von bueffet
   bueffet
Oh ja, diesen Eintopf essen wir auch gern - kommt besonders gut zur kalten Jahreszeit. LG und gern von mir 5**** dafür, Marina.
Benutzerbild von hannelore89
   hannelore89
So mache ich ihn auch. *****Sternchen und GGGLg isabella
Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
der ist einfach köstlich , könnt ich mich rein legen lg shari
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
hab schon davon gehört muß ich mal probieren 5* LG Christa

Um das Rezept ""Pichelsteiner Eintopf"" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung