Kleine Friesentörtchen

30 Min leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK - Blätterteig / 6 Scheiben 1 Packung
Eigelb 1
Hagelzucker etwas
Pflaumenmus etwas
Schlagsahne 200 Gramm
Sahnesteif 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen

Zubereitung

1.Blätterteig antauen lassen. Mit einem Glas pro Scheibe drei Kreise ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eigelb verquirlen. Die Kreise damit bestreichen. Die Hälfte der Kreise mit Hagelzucker bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen.

2.Die Teile ohne Zucker mit Pflaumenmus bestreichen. Schlagsahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und auf dem Pflaumenmus verteilen. Die Teile mit dem Zucker daraufsetzen und leicht andrücken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine Friesentörtchen“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine Friesentörtchen“