Raffaellotorte

20 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bisquittboden 1
Mandarinen 2 Dosen
Raffaello 18 Stück
Sahne 600 ml
Sahnesteif 2 Pack.
Kokosraspel 50 gr.

Zubereitung

1.Einen Bisquitboden backen oder kaufen, ich hatte noch einen im Gefrierschrank. Einen Tortenring um den Boden legen.

2.Den Boden mit den abgetropften Mandarinenscheiben belegen, 10 Stück zum Garnieren zurückhalten. Ebenso 4 Raffaellos zum Garnieren zurückbehalten.

3.Die restlichen Raffaellos kleinschneiden, die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen mit dem Rührgerät und von der Sahne ca. 4 EL für die Deko wegstellen. Die Raffaellos mit der Sahne mischen, auf den Boden streichen. Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel geben und Sahnehäubchen auf den Kuchen spritzen und mit Raffaellos und Mandarinen dekorieren mit Kokokra

4.und alles mit Kokosraspeln bestreuen..fertig..und nur noch kühlstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Raffaellotorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Raffaellotorte“