Raffaellotorte

Rezept: Raffaellotorte
ganz schnell gemacht und immer ganz schnell verschwunden.....
13
ganz schnell gemacht und immer ganz schnell verschwunden.....
00:20
22
4676
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Bisquittboden
2 Dosen
Mandarinen
18 Stück
Raffaello
600 ml
Sahne
2 Pack.
Sahnesteif
50 gr.
Kokosraspel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
3,3 g
Fett
31,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Raffaellotorte

Ü - Ei s

ZUBEREITUNG
Raffaellotorte

1
Einen Bisquitboden backen oder kaufen, ich hatte noch einen im Gefrierschrank. Einen Tortenring um den Boden legen.
2
Den Boden mit den abgetropften Mandarinenscheiben belegen, 10 Stück zum Garnieren zurückhalten. Ebenso 4 Raffaellos zum Garnieren zurückbehalten.
3
Die restlichen Raffaellos kleinschneiden, die Sahne mit dem Sahnesteif steif schlagen mit dem Rührgerät und von der Sahne ca. 4 EL für die Deko wegstellen. Die Raffaellos mit der Sahne mischen, auf den Boden streichen. Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel geben und Sahnehäubchen auf den Kuchen spritzen und mit Raffaellos und Mandarinen dekorieren mit Kokokra
4
und alles mit Kokosraspeln bestreuen..fertig..und nur noch kühlstellen.

KOMMENTARE
Raffaellotorte

Benutzerbild von Julita-La-Loquita
   Julita-La-Loquita
Genau das richtige für einen Raffaelo Junkie wie mich!!! 5 Sternchen kann ich leider nur geben, verdient hättest du 10! LG Jule
Benutzerbild von hasi007
   hasi007
mmmmmh...sehr lecker! LG Jutta
Benutzerbild von monachi
   monachi
Ja wie gut ist das denn !!!!!!!! Muss ich unbedingt probieren!!!! Lg Moni
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Die sieht ganz toll aus und schmeckt bestimmt auch so !!! 5 ***** GLG, Gabi
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das ist ja eine köstliche Torte, für dich 5*

Um das Rezept "Raffaellotorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung