Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)

Rezept: Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)
7
00:30
2
1004
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
250 g
Zucker
2
Eier
20 g
Zimt
150 g
gemahlene Mandeln
500 g
Mehl
Zitronensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1871 (447)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
61,1 g
Fett
20,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)

ZUBEREITUNG
Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)

Alle Zutaten zu einem Teig verkneten, ausrollen und beliebig mit den Weihnachtsförmchen ausstechen. Auf ein backpapierausgelegtes Backblech legen und bei 175 Grad/C 10-15 Minuten backen, auskühlen lassen, fertig!
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich mag diese Küche und deine Kreativität. Ein wirklich tolles Rezept. LG. Dieter
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
5* für ein leckeres Gebäck!

Um das Rezept "Schwowebredele (Weihnachtsplätzchen)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung