Pfirsich-Salsa im Parmesamkörbchen

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
reifer Pfirsich 1
Paprika 1 gelbe
Cantaloupemelone, Fruchtfleisch 200 g
Schalotte 1
Chilischote 1 rote
Limettensaft 4 EL
Olivenöl 4 EL
Salz etwas
frisch geriebener Parmesan 50 g
Zucker eventuell

Zubereitung

1.Den Pfirsich kurz überbrühen, abkühlen und die Haut abziehen und dann in kleine Würfel schneiden. Die Paprika schälen und auch in feine Würfel schneiden, ebenso das Melonenfleisch.

2.Die Schalotte sehr fein würfeln und zu den anderen Zutaten geben. Die Chili entkernen und auch sehr fein würfeln und auch dazu geben. Etwas salzen und den Limettensaft dazugeben. Alles gut durchmischen. Das Öl dazugeben und nochmals durchmischen, eventuell noch mit Zucker abschmecken.

3.Für die Parmesankörbchen den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Darauf kreisförmig den Parmesan geben und für 5 Minuten auf oberster Schiene in den Backofen geben. Dann herausnehmen und sofort über eine umgedrehte Schale geben und formen. Vollständig abkühlen lassen.

4.Die Salsa im Parmesankörbchen anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich-Salsa im Parmesamkörbchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich-Salsa im Parmesamkörbchen“