Tomatenfondue

30 Min mittel-schwer
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gehäutete, entkernte Tomaten, 400 ml 1 Dose
Knoblauchzehe, zerdrückt 1
Chilischote, zerdrückt 1
trockener Weisswein 200 ml
geriebener Appenzeller 400 g
geriebener Tilsiter 400 g
Kartoffelstärke 2 EL
Wasser 3 EL
Basilikum 0,5 Bund
Weissbrot in Würfel 1,2 kg

Zubereitung

1.Tomaten, Knoblauch und Chili in einen Topf geben und erwärmen

2.Hitzestufe reduzieren und den Käse beigeben, unter ständigem rühren schmelzen lassen

3.Stärke und Wasser vermengen und unter die sämige Käsemasse geben

4.Basilikum unterrühren und in das Caquelon füllen und auf das "Rescho" warmstellen

5.Sofort mit essen beginnen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tomatenfondue“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tomatenfondue“