Gefüllte Kartoffeln

45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffel 8 mitttelgroße
Schmand 1 Becher
Mozarella 1 Kugel
Katenschinkenwürfel 1 P.
Salami 1 P.
Zwiebel 1
Schnittlauch frisch gehackt 1 Bund
Rama Cremefine 1
Sahneschmelzkäse 1 Ecke
Thymian, Pfeffer, Salz, ein Hauch Kräuter de Provence und 1/2 TL Gefro klare Suppe etwas
geriebener Gauda 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
6,2 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln in Salzwasser fast gar kochen. Pellen, den Deckel abschneiden, zur Seite legen und die Kartoffeln vorsichtig mit dem Löffel aushöhlen. Das Ausgehöhlte in eine Schüssel geben. Dann den Schmand zufügen und alles zu einer glatten Masse rühren.

2.Mozarella, Salami in feine Würfel schneiden, Schmittlauch in kleine Röllchen und die Zwiebel ebenfalls in feine Würfel schneiden. Alles zu der Kartoffelmasse geben, Katenschinken auch zufürgen und kräftig mit mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Masse in die ausgehöhlten Kartoffel füllen, Den Deckel drauf setzen und alles in eine Auflaufform geben. Sollte noch was von der Masse übrig bleiben, kann dder Rest mit in die Soße gegeben werden!!!!!!!

3.Rama Cremefine in einem Topf erwärmen, den Sahneschmelzkäse darin auflösen und vorsichtig mit Pfeffer und Salz, der Gemüsebrühe und Kräuter de Provence würzen. Wer will, kann noch eine Knobizehe hinein pressen.

4.Die Soße über die Kartoffel geben, den geriebenen Gauda drüber streuen und alles bei 180 Grad im Ofen ca. 40 Minuten goldbraun backen. Dazu paßt ein frischer Salat!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Kartoffeln“