"Götterspeise" mit Vaniliesoße

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 1 Liter
Sahne 1 Becher
Gelatine rot 4 Blatt
Zucker 80 gr.
Johannisbeergelee 1 Glas
Vanillemark oder Vanilliearoma etwas
Speisestärke 4 Teelöffel (gestrichen)
Eigelb 2 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
385 (92)
Eiweiß
5,9 g
Kohlenhydrate
12,5 g
Fett
1,9 g

Zubereitung

1.Gelantine einweichen .. wenn sich die Blätter " gliberig" anfühlen aus drücken .. aber steht ja .. alles auf der Packung .. Johannisbeergelee erhitzen .. Zucker .. und Gelantine darunter rühren .. wenn die Masse an zieht / fest wierd .. ab vom Herd .. und im Kühlschrank ab kühlen lassen.....

2.von der Milch ca. ein Tässchen abfüllen .. und die Speisestärke darin anrühren .. restlich Milch erhitzen Vanillieschote .. oder Vaniliearoma zu geben .. und auf kochen lassen .. nun das Tässchen .. Speisestärkemilch .. und etwas Zucker hinein geben und rühren .. ein bisschen abkühlen lassen .. wenn abgekühlt .. die Eigelb unter ziehen ..

3.Sahne halbsteif schlagen .. und unter die Soße ziehen .. soo.. nun alles hübsch anrichten .. und servieren ..

4.puhhhh .. das mit dem Eigelb .. habe ich .. das erste mal gemacht .. puhhhh .. gut das ich keine gekochten Rühreier .. anstatt Vaniliesoße hatte .. ;-))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"Götterspeise" mit Vaniliesoße“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"Götterspeise" mit Vaniliesoße“