Käsekörbchen

Rezept: Käsekörbchen
... so spart man den Abwasch und wird vom Geschirr auch noch satt ...
20
... so spart man den Abwasch und wird vom Geschirr auch noch satt ...
00:05
31
7193
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 gr.
Parmesan gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
828 (198)
Eiweiß
15,3 g
Kohlenhydrate
-
Fett
15,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsekörbchen

ZUBEREITUNG
Käsekörbchen

1
Den Käse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schütten und gleichmässig verteilen. In den auf 180-200 °C vorgeheizten Backofen schieben und schmelzen lassen. Heraus nehmen, vom Backpapier lösen und sofort noch warm über ein geeignetes Gefäss legen und formen bis es kalt ist.
2
Nun könnt Ihr es mit Salat oder anderen leckeren Sachen füllen.
3
Tip: Bleibt am besten dabei stehen, sonst verbrennen sie es geht ganz schnell, verbrannte kann man nicht formen und sie werden bitter.

KOMMENTARE
Käsekörbchen

Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Super Idee. Parmesan-Fächer hatte ich auch schon, aber das Körbchen gefällt mir noch besser. VG Thomas
Benutzerbild von blumenmone
   blumenmone
klasse Idee das macht für Dich 5* lg Simone
Benutzerbild von whinnie
   whinnie
Klasse Idee! 5 Sterne und l. G. von Angela
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Toll...Designer-Geschirr zum Essen - *** für dich
Benutzerbild von eule1997
   eule1997
eine suuuuuper klasse Idee........... passend für sooo viele Gelegenheiten.... werd ich auf jeden Fall ausprobieren.... GGVLG Nadine

Um das Rezept "Käsekörbchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung