Nudel – Roulade

2 Std 30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
für den Teig: etwas
Mehl gesiebt 400 g
Salz 0,5 TL
Eier 3
Öl 2 EL
Wasser 4 EL
Mehl etwas
für die Füllung: etwas
Hackfleisch gemischt 400 g
gehackte Tomaten 250 g
Öl etwas
Salz, Pfeffer etwas
Karotten, gehackte 2 EL
Petersilienwurzel, gehackte 2 EL
Zwiebel, gehackt 1
Knoblauchzehen, gehackt 2
Rotwein etwas
Zucker etwas
Muskatnuss etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
30,3 g
Fett
12,5 g

Zubereitung

1.Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten. 30 Minuten ruhen lassen.

2.Für die Füllung Öl erhitzen, Hackfleisch kurz anbraten. Hitze reduzieren und Zwiebeln hinzufügen. mit 150 ml Rotwein anlöschen. Karotten, Petersilienwurzel, Tomaten dazugeben. Zugedeckt 40 – 50 Minuten köcheln lassen. Sollte die Sauce einkochen, einen kleinen Schuss Wein dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Zucker abschmecken.

3.Teig ausrollen. Feuerfeste Form einfetten. Teig mit Fleischsauce bestreichen, der Länge nach einrollen. In ca. 4 – 5 cm breite Scheiben schneiden und in die Form setzen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel – Roulade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel – Roulade“