Dunkles Joghurt-Schichtdessert

leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Joghurt fettarm 500 g
Nuss-Nougat-Creme süß 250 g
Blaubeeren 250 g
Roter Fruchtsaft 300 ml
( ich hatte einen gemischen Saft aus verschiedenen Früchten ohne Zuckerzusatz) etwas
Gelatine, gemahlen 0,5 Päckchen
Zucker ( je nach Süße des Saftes ) evtl

Zubereitung

1.Die Gelatine nach Anleitung einweichen. Den Saft erhitzen, evtl einen EL Zucker zufügen und die Gelatine darin auflösen. Die Blaubeeren waschen, verlesen und zu dem Saft geben. Abkühlen lassen.

2.Den Joghurt mit der Nuss-Nougat-Creme verrühren. Die Hälfte des Joghurts in Gläser verteilen. Die Blaubeeren samt Saft darauf verteilen. Kalt stellen, am besten kurz in den Froster, bis sich auf den Beeren eine feste Schicht gebildet hat.

3.Den restlichen Joghurt auf die Blaubeeren verteilen. nochmals etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

4.Wer mag kann noch geschlagene Sahne darauf geben, ich hatte nur noch Sprühsahne.Sahne muß aber nicht unbedingt sein.

Auch lecker

Kommentare zu „Dunkles Joghurt-Schichtdessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dunkles Joghurt-Schichtdessert“