Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise

Rezept: Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise
Aus der Bärchenküche
7
Aus der Bärchenküche
8
1296
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Garnelen
1
Eigelb
150 ml.
Olivenöl
2
Knoblauchzehen
2 EL.
Zitronensaft
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise

Garnelen surprise
Garmelen-Spiesschen
Garnelen mit Frühlingszwiebeln

ZUBEREITUNG
Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise

1
Tiefgekühlte Garnelen auftauen lassen
2
Das Eigelb mit 1 EL.Zitronensaft und eine Prise Salz verrühren das Öl nach und nach dazugiessen bis es eine Cremige Konsistenz hat erst dann den zerdrückten Knoblauch untermischen.
3
Die Mayonnaise mit den Gambas servieren.

KOMMENTARE
Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise

Benutzerbild von shariswunderland
   shariswunderland
genau mein geschmack , sowas von lecker 5 * lg shari
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Da hast Du meinen Geschmack getroffen, auch wenn es nicht so gut für die Figur ist. LG
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Das mag ich auch. LG, Tina
Benutzerbild von tigerlili1972
   tigerlili1972
Da kann ich nicht dran vorbei gehen....leckere 5***** und vlg Ruth
Benutzerbild von siggili
   siggili
Einfach klasse . 5* LG Siggi

Um das Rezept "Fischgerichte: Garnelen mit Knoblauchmayonnaise" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung