Dessert: Zitronen-Sekt-Dessert

erfrischendes Dessert zu jeder Jahreszeit

von rainbow3
   FÜR 4 PERSONEN
1 Päckchen
Götterspeise Zitrone
250 ml
Wasser
200 ml
Sekt
100 ml
Zitronensaft
140 g
Zucker
125 g
Sahne
0,5 Päckchen
Vanillezucker
75 g
Joghurt
1
Götterspeise-Pulver in Wasser in einem Topf anrühren und ca. 5 Minuten quellen lassen.
2
Danach Sekt, Zitronensaft und Zucker dazugeben, das ganze erhitzen (aber nicht kochen) und solange rühren, bis alles flüssig ist. Dann abkühlen lassen und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen (Speise sollte anfangen fest zu werden, aber noch nicht zu fest sein, evt. früher rausnehmen.)
3
Sahne mit Vanillezucker sehr steif schlagen. Dann zusammen mit dem Joghurt unter die Zitronen-Speise rühren.
4
Nun das Dessert in eine große Schale oder in 4 Schälchen füllen und bis zum festwerden nochmals in den Kühlschrank stellen.
5
Mit Schlagsahne oder Kakaopulver oder Streusel oder Zitronenmelisse oder Minze oder .... garnieren.