Mandarinen-Vanillin-Creme

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mandarine Konserve 1 Dose
Milch 500 Millilitter
Zucker 2 Esslöffel
Kochpuddingpulver mit Vanillegeschmack 1 Päckchen
Schlagsahne 200 Gramm
Vanillinzucker 1 Päckchen
Schoko-Keks-Röllchen 4

Zubereitung

Mandarinen auf ein Sieb abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen. 6 Eßlöffel Milch, Zucker und Puddingpulver glatt rühren. Restliche Milch aufkochen lassen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und aufkochen lassen. Unter Rühren mindestens 1 Minute kochen lassen. Pudding abkühlen lassen .Mandarinen, bis auf 4 Stück in 4 Desserschälchen verteilen. Je 1-2 Eßl. Mandarinensaft darauf träufeln.Puddig gleichmäßig darauf verteilen. Ca. 1 Stund kühl stellen. Sahne steif schlagen, dabei den Vanillinzucker einrieseln lassen. Sahne locker auf dem Pudding verteilen. Mit restlichen Mandarinen und Schoko-Keks-Röllchen verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandarinen-Vanillin-Creme“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandarinen-Vanillin-Creme“