Mini-Topfengolatschen

35 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig 2 Pkg.
Magertopfen 250 g
Butter 20 g
Staubzucker 80 g
Eidotter 1
Rosinen 50 g
Vanillezucker 1 Pkg.
geriebene Zitronenschale 0,5 Pkg.
Maizena 1 EL
Zum Bestreichen: etwas
Ei 1
Eiklar 1

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Backrohr auf 190°C vorheizen. Backbleck mit Backpapier belegen.

2.Butter zerlassen.

3.Topfen, Staubzucker, Maizena, Dotter und Zitronenschale mixen. Die zerlassene Butter und die Rosinen vorsichtig unterheben.

4.Blätterteig in 12x12 cm große Quadrate schneiden. Den schmalen Rand von ca. 1,5 cm Teig in kleine Quadrate schneiden und aufheben.

5.Ei und Eiklar verquirlen und die Teigränder bestreichen. Jeweils 1,5 TL der Topfenmasse mittig auf die Blätterteigquadrate häufen.

6.Die Teigränder gegengleich einschlagen und zum Schluß je ein kleines Quadrat auf die Mitte legen.

7.Die Golatschen auf das Backpapier legen und mit dem verquirlten Ei bestreichen.

8.Die Topfengolatschen ca. 15 min goldbraun backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Topfengolatschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Topfengolatschen“