Bärlauchbutter

Rezept: Bärlauchbutter
Ist bei jedem Grillfest der Renner
5
Ist bei jedem Grillfest der Renner
00:20
1
1801
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 Gramm
Butter
6 Stück
Bärlauchblätter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.06.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
3102 (741)
Eiweiß
0,7 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
83,2 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Bärlauchbutter

ÖlEssig - Bärlauch-Apfelessig
Bärlauchbutter a la Angie

ZUBEREITUNG
Bärlauchbutter

die Butter vorm verarbeiten weich werden lassen. Den vom Dreck und ungeziefer gereinigten Bärlauchblätter sehr klein schneiden. ( Am besten mit einem elektrischenhäcksler) Den Bärlauch nun mit der Butter richtig verquirllen. ( Kuchenrührgerät) Die Schüssel für kurze Zeit in den Kühlschrank. Noch die weiche Masse auf ein Stück Alufolie geben. zusammen rollen und so in den Gefrierschrank legen. So haben sie das ganze Jahr frische Bärlauchbutter. Dazu ein lecker Steak.hhhhmmmmmmm

KOMMENTARE
Bärlauchbutter

Benutzerbild von erdbeere1706
   erdbeere1706
die mag ich super gern ***** ;o)

Um das Rezept "Bärlauchbutter" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung