Blumenkohlsalat mal anders

39 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Blumenkohl frisch 1 Stück
Salz und Pfeffer 1 Prise
Eier 4 Stück
Dill frisch 1 Bund
Zitronensaft 3 Esslöffel
Mayonnaise 80% Fett 500 Gramm
Curry 2 Esslöffel
Schlagsahne 0,125 Liter
Krabben klein tiefgefroren 300 Gramm

Zubereitung

1.DEn blumenkohl waschen putzen und in röschen teilen ca 7 minuten im kochendem wasser garen lassen herausnehmen und abkühlen lassen die eier im wasser 8 minuten kochen lassen ,abkühlen und abschälen den dill waschen und schneiden und mit 2 esslöffel zitonensaftund pfeffer mischen die krabben darin kurz marinieren die mayonnaise ,curry pfeffer,salz und den restlichen zitonensaft

2.zitonensaft mit mixer vermischen.Die sahne steifschlagen und unter die mayonnaise ziehen und mit salz und pfeffer abschmecken den blumenkohl auf einer Platte anrichten unddie mayonnaise sosse darüber geben mit krabben und eier darauf verteilen und mit dill verzieren

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsalat mal anders“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsalat mal anders“