Reste von meinem Spargelsalat

leicht
( 93 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rauten Spargel 13
Champignons braun in Scheiben 5
Cocktailtomaten in Scheiben 4
Reste vom gegrillten Hähnchen etwas
Ruccolasalat 100 gr.
Scheiben gek. Schinken 4
etwas Kresse, Salz, Pfeffer etwas
Becher Schmand, Magerstufe 1
Kaffeemilch zum Verdünnen etwas
Eier hartgekocht 2
Pakete Focaccia Olive/Tomate♠ 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Rauten dritteln, Hähnenfleisch abpulen und in kleine Stücke schneiden (ohne Haut). Gek. Schinken in Streifen schneiden und dann in kleine Stücke schneiden. Eier abpellen, mit einem Wiegemesseer fein stückeln. Alles mit Ruccola untermischen. Schmand und Kaffeemilch unterheben (Darf nicht zu flüssig werden), Pfeffern, salzen.

2.Die Focaccia der länge halbieren und lt. Anweisung im Backofen bräunen. Herausnehmen, mit dem Brotaufschnitt bestreichen. Mit Kresse bestreuen. Fertig. Lecker und meine Reste waren weg.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reste von meinem Spargelsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 93 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reste von meinem Spargelsalat“