pain au chocolate

3 Std 5 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brot vom Vortag 8 Scheiben
Milch 600 ml
Kondensmilch gezuckert 200 g
Kakaopulver 3 EL
Eier 2
brauner Zucker 60 g
Zartbitterschokolade 0,75 Tafel
Kakaopulver 1 EL
Ahornsirup 2 EL
Butter 60 g
Speisestärke 1 EL

Zubereitung

1.eine Auflaufform fetten. Brotscheiben von der Rinde entfernen, in Quadrate schneiden und in die Form schichten

2.450ml Milch , Kondensmilch und Kakaopulver in einem Topf unter Rühren erhitzen bis die Mischung lauwarm ist

3.Eier und 30g Zucker mischen. Milchmischung der Eimischung hinzufügen und verquirlen

4.flüsssige Mischung in die Form gießen, sodass das Brot vollkommen bedeckt ist. Mit Folie abdecken und für 2 Stunden stehen lassen

5.den Backofen auf 180°C vorheizen. Auflaufform für etwa 40 min backen und danach für 5 min abkühlen lassen

6.für die Soße Zartbitterschokolade,Kakopulver,Sirup ( sie können auch zuckerrübensirup benutzen) ,Butter, Restzucker, Restmilch und Speisestärke auf kleiner Flamme in einem Topf glatt rühren

7.Puderzucker über den Brotpudding sieben, in Stücke schneiden und mit der Schokosoße servieren. TIPP: Wenn sie etwas mehr Aroma wollen, können sie 5-8 Tropfen Aroma ( z.B. Vanillearoma, Rumaroma oder Bittermandelaroma) in die Eimischung hinzufügen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „pain au chocolate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„pain au chocolate“