Scharfes Hähnchengeschnetzeltes mit Fenchel an Spaghettini

30 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Spaghettini 300 g
Hähnchenbrust 400 g
Fenchelknolle 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Frühlingszwiebeln 0,5 Bund
Chilisoße (Sambal Oelek) 1 Teelöffel
Salz etwas
Saure Sahne 10 % Fett 200 ml
Weißwein 100 ml
Parmesan etwas
Olivenöl extra vergine etwas
Chili getrocknet etwas

Zubereitung

1.Hähnchenbrust in feine Streifen schneiden. Fenchel halbieren Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden. kraut zur Seite nehmen. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Röllchen schneiden.

2.Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Hähnchenbruststreifen mit Zwiebelchen und Fenchelstreifen darin rings um anbraten. Salzen und Sambal Olek untermischen. Mit Weißwein ablöschen. 5 Minuten köcheln lassen. Saure Sahne untermischen und mit Chilipulver schön scharf nach Geschmack abschmecken.

3.Gleichzeitig Spaghettini nach Packungsanweisung bissfest kochen.

4.Geschnetzeltes mit Spaghetti zusammen servieren. Parmesan dazu anbieten. -- Bilder sind dabei --

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes Hähnchengeschnetzeltes mit Fenchel an Spaghettini“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes Hähnchengeschnetzeltes mit Fenchel an Spaghettini“