Lammrückenfilet mit Rösti und Salat

Rezept: Lammrückenfilet mit Rösti und Salat
0
01:00
4
1682
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 EL
Erdnussöl
1
Knoblauchzehe zerdrückt
4
Lammrückenfilet a ca. 200 Gramm
50 g
Butter weich
1 EL
grobkörniger Senf
90 g
Paniermehl
1 EL
italienische Kräutermischung
Bratbutter zum Anbraten
1 TL
Salz
wenig Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2185 (522)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
38,0 g
Fett
39,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lammrückenfilet mit Rösti und Salat

Rucola- Shot
BiNe S ACE SMOOTHIE
Meeresbrise

ZUBEREITUNG
Lammrückenfilet mit Rösti und Salat

1
1. Oel und Knoblauch in einer Schüssel verrühren, Fleisch damit bestreichen, zugedeckt im Kühlschrank ca. 30 Min.marinieren. 2. Butter und alle Zutaten bis und mit Kräutermischung in einer Schüssel mischen, Masse beiseite stellen. 3. Bratbutter in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch beidseitig je ca. 2 Min. anbraten, würzen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
2
Braten : 5 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Die beiseite gestellte Masse auf die Lammrückenfilets streichen. Lammrückenfilets ca. 10 Minuten fertig braten, herausnehmen, zugedeckt ca. 10 Min. stehen lassen. Dazu eine Rösti und Salat. Nicht vergessen, ein Glas Rotwein.

KOMMENTARE
Lammrückenfilet mit Rösti und Salat

Benutzerbild von renner56
   renner56
Guet kocht!!!!! Gratuliere!!! Ächt Früehlig im Autäli. Gruess vom Renner56
Benutzerbild von romantica
   romantica
da schicke ich dir dann mal meinen mann zum essen... sieht ja köstlich aus... 5** und lg anne
Benutzerbild von rowiwo
   rowiwo
Na, das klingt doch total lecker, das Rezept gefällt mir , lg Rosi
   W****u
Sehr lecker.....wir lieben Lamm über alle Maßen! LG Petra

Um das Rezept "Lammrückenfilet mit Rösti und Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung