Nudeln Carbonara mit Mett

15 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln nach Wahl 500 g
Hackfleisch gemischt 250 g
Zwiebel 1 gr.
Champignons 1 Dose
Carbonara Soße 1 Beutel
Muskat etwas
Sahne etwas

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsanleitung gar kochen.

2.Das Mett anbraten, die gewürfelten Zwiebeln mit dazu geben. Wenn das Hack schön braun ist, die abgestropften Pilze dazu geben. Den Beutel Carbonara Soße dazu geben und Wasser nach Anleitung. Dann mit Muskat und Sahne abschmecken.

3.Nudeln mit der Soße anrichten, Parmesan drüber und schmecken lassen. Geht schnell und ist mal was anderes als Mett Bolognese.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln Carbonara mit Mett“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln Carbonara mit Mett“