Nuss-Granola

leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Hafer Flocken 125 g
Walnusskerne, grob gehackt 60 g
Mandeln, grob gehackt 75 g
Sesam 50 g
Salz 1 Prise
Weizenkeime 25 g
Brauner Zucker 75 g
Zimt gemahlen 0,5 TL
getrocknete Cranberries 150 g

Zubereitung

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze Haferflocken, Walnüsse und Mandeln unter häufigem Rühren etwa 6 min. rösten, bis sie Farbe annehmen. Den Sesam dazugeben und unter häufigem Rühren weitere 5 min. rösten. Salz, Weizenkeime und braunen Zucker einrühren. Unter ständigem Rühren etwa 1 min. rösten, bis der Zucker geschmolzen ist. Die Temperatur verringern und den Zimt und die getrockneten Cranberries unterrühren. Das Granola in einer Schicht auf ein Backblech verteilen und auskühlenlassen. In einem luftdichten Behälter aufbewahrt, bleibt es bis zu 1 Woche knusprig. MEIN TIPP: Etwas frisches Obst, Joghurt, Milch dazu oder nur so Knabbern. Schmeckt herrlich!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nuss-Granola“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nuss-Granola“