Wirsingstrudel

Rezept: Wirsingstrudel
3
02:00
7
1295
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Wirsingkopf
500 Gramm
Hackfleisch gemischt
1 Stück
Ei
200 ml
Sahne 30% Fett
150 Gramm
Schinkenwürfel
2 Stück
Zwiebel gehackt
125 ml
Weisswein
2 EL
Majoran, getrocknet
150 Gramm
Pfifferlinge Konserve abgetropft
500 Gramm
Spaetzle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
921 (220)
Eiweiß
12,9 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
17,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Wirsingstrudel

ZUBEREITUNG
Wirsingstrudel

1
Wirsing vorsichtig zerlegen, 9 Blätter am Strunk flach schneiden, in Salzwasser blanchieren, mit Eiswasser abschrecken. Die Blaetter auf Frischhaltefolie zu einem Rechteck von 30 x 40 cm auslegen.
2
Das Hackfleisch mit einer gehackten Zwiebel, Majoran, dem Ei und Pfeffer und Salz im Mixer fein mixen, auf dem Wirsing ausstreichen
3
garen. In der Zwischenzeit fuer die Sosse den Speck auslassen dann die andere Zwiebel mit den Pfifferlingen anschwitzen. Mit Weisswein abl;schen, Sahne zugeben, pfeffern, salzen und einreduzieren lassen.
4
Die Spaetzle in reichlich Salzwasser garen, abgiessen. Den Strudel in Scheiben schneiden, mit Spaetzle und der Sosse anrichten.

KOMMENTARE
Wirsingstrudel

Benutzerbild von gotti47
   gotti47
sieht schon lecker aus, 5*
Benutzerbild von zaubermauselfe
   zaubermauselfe
Mmmhhh,das ist ganz nach meinem Geschmack.5 Sterne für dich, liebe Grüße,Bea
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
sieht richtig lecker aus...5*chen LG Linda
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Das ist einfach lecker und toll klaue es inge 5 Sterne von Amerika
Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Hör sich prima an und sieht sehr lecker aus. Dafür lasse ich 5* hier und LG

Um das Rezept "Wirsingstrudel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung