Leckerchen für Hunde

40 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Vollkornmehl 200 gr.
Vollkornflocken 200 gr.
Eier 3
Olivenöl 1 EL
Leberwurst 125 gr.

Zubereitung

1.Alles schön vermischen, den Teig ausrollen und kleine Kekse austechen. Wenn man nicht so viel Zeit hat, macht man einfach kleine Kügelchen draus.

2.Habe beim ersten mal kleine Herzchen ausgestochen, mit viiiiiel Liebe! Die beiden haben nicht mal hingesehen - schluchtz. Aber sie können nicht genug davon bekommen.

3.Die Kekse werden bei 180° ca. 30 Minuten gebacken. Wenn sie nicht vorher verputzt wurden, halten sie theoretisch einen Monat mindestens. Ich habe im Selbstversuch festgestellt, dass sie ganz gut schmecken, halt nach Leberwurst im Brot und nicht drauf :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckerchen für Hunde“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckerchen für Hunde“