Haselnusspralinen

Rezept: Haselnusspralinen
28
13
3969
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 g
Vollmilchschokolade
100 ml
Sahne
Tropfen
Haselnussaroma
Pralinenhohlkörper Vollmilch
150 g
Vollmilchkuvertüre
1 EL
Palmin
2 EL
Haselnusskrokant
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2143 (512)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
25,8 g
Fett
43,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Haselnusspralinen

Nougat-Päckchen
Gefüllte Ü-Eier

ZUBEREITUNG
Haselnusspralinen

1
Die Vollmilchschokolade hacken.
2
Die Sahne in einem Topf aufkochen, dabei mit dem Haselnussaroma abschmecken.Ruhig kräftig abschmecken, die Schokolade "schluckt". Die Sahne 1 Minute kochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die gehackte Schokolade unter Rühren darin schmelzen lassen.
3
Diese Ganache für 30 Minuten ruhen lassen.
4
Mit der Ganache mit Hilfe eines Spritzbeutels die Hohlkörper füllen. Dabei einen 2 mm hohen Rand frei lassen. Die Pralinen gut fest werden lassen. Ruhig über Nacht stehen lassen.
5
100 g Kuvertüre hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen. Die Pralinen mit einem Tupfer verschleißen. Fest werden lassen.
6
Die restliche Kuvertüre hacken und die gesamte Kuvertüre mit dem Palmin zusammen schmelzen lassen. Die Pralinen kurz eintauchen und auf einem Gitter trocknen lassen.

KOMMENTARE
Haselnusspralinen

Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
Nüsschen,oh feine Sache.5* und her damit :)
Benutzerbild von dussel
   dussel
hüftgold pur aber lecker 5*****lg
Benutzerbild von diewildehilde
   diewildehilde
Die sehen ja zum rein beissen aus!!!!!! Lecker!!! 5 ***** Sternis für Dich!!!! GLVG.
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Noch mehr Hüftgoldrezepte. Und diese magensaftaktivierenden Fotos, das ist Folter, heul, heul. 5*****
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmh, das ist wieder was für mich ;-))) Die 5 Sternchen sind für Dich ! LG, Gabi

Um das Rezept "Haselnusspralinen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung