Snack : Gefüllte Blätterteigtaschen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Blätterteig 1 Rolle
Hackfleisch 250 g
Kalbsbrät 200 g
Zwiebel 1
Petersilie kraus frisch etwas
Salz, Pfeffer etwas
alternativ: etwas
Gouda 6 Scheiben
Schinken geräuchert 6 Scheiben

Zubereitung

1.Blätterteig ausrollen, in 6 Vierecke schneiden.

2.Hackfleisch und Brät mischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel klein schneiden, in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anschwitzen. Petersilie klein hacken, zusammen mit den Zwiebelwürfeln unter das Fleischgemisch kneten.

3.Auf jedes Blätterteigquadrat Hack-Brätmischung geben und die vier Seiten einschlagen. Mit verquirltem Eigelb bestreichen. Bei ca. 200° C ca. 20 Min. backen. Mit grünem Salat servieren.

4.Meine Alternative: Blätterteigquadrat mit Käse und Rohschinken belegen, darauf Hack-Brätmischung.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Snack : Gefüllte Blätterteigtaschen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Snack : Gefüllte Blätterteigtaschen“