Großmütterchens Schweineragout

1 Std 10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinekamm mager in dünne streifen geschnitten 500 Gramm
Zwiebel gewürfelt 1
Gewürzgurken würfeln o. in streifen geschnitten 4
Schweineschmalz/-fett 3 EL
Tomatenmark 2 EL
Fleischbrühe 300 ml
Saure Sahne 125 ml
süße sahne 125 ml
Schnittlauch frisch gehackt etwas
Salz , pfeffer, majoran etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
732 (175)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
17,6 g

Zubereitung

1.Das fleisch im schmalz scharf anbraten u. mit pfeffer u. salz würzen.jetzt die zwiebel mit anbraten.die gurkenstreifen mit dem tomatenmark u. der brühe in den topf geben,zugedeckt 1 std. auf kleinster stufe köcheln.

2.topf vom herd nehmen und die sahne einrühren, nochmal erhitzen, aber nicht kochen.majoran dazu geben u.wenn nötig nach würzen, mit schnittlauch bestreuen.

3.dazu passen am besten bandnudeln o. salzkartoffeln mit grünen bohnen......guten appetit .....bild folgt

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Großmütterchens Schweineragout“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Großmütterchens Schweineragout“