Hühnchen-Gourmetröllchen an Salbeisauce

1 Std leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gedörrte Apfelschnitze 4
gedörrte Aprikosenhälften 4
Käse ,z.B. Greyerzer 40 Gramm
Hühnerbrüste 4
Rohschinken 8 Tranchen
Bratbutter etwas
Salz , Pfeffer etwas
Zwiebel , gehackt 1
Salbeiblätter 1 2
Butter 1 Esslöffel
Hühnerbrühe 2 dl
Salbeiblätter 2 , in feine Streifen geschnitten 5
Halbrahm 5 dl

Zubereitung

1.Für die Füllung Apfelschnitze , Aprikosen und Käse in sehr feine Würfel schneiden und vermischen.

2.Die Hühnerbrüste der Länge nach einschneiden , aber nicht ganz durchschneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Einen Kaffeelöffel der Füllung auf eine Tranche Rohschinken geben, aufrollen und in die Tasche der Brüstchen stecken. Eine weitere Tranche Rohschinken um das Hühnerbrüstchen wickeln, fixieren.

4.Die Hühnerbrüste auf jeder Seite ca. 5 Minuten in etwas heisser Bratbutter gut anbraten, in eine Gratinform geben und ca. 45 Minuten im auf 80 Grad vorgeheizten Backofen garen.

5.Für die Sauce die Zwiebel und Salbeiblätter 1 in der heissen Butter dämpfen. Die Hühnerbrühe unterrühren und auf ca. 5 Esslöffeln einkochen lassen.

6.Durch ein Sieb streichen und in die Pfanne zutückgeben. Den Halbrahm beifügen und aufkochen. Die Hitze reduzieren und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Falls die Sauce zu dünnflüssig ist, mit etwas Stärkemehl binden. Fein geschnittene Salbeiblätter 2 dazugen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

7.Die fertig gegarten Hühnerbrüstchen mit der Sauce anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnchen-Gourmetröllchen an Salbeisauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnchen-Gourmetröllchen an Salbeisauce“