Schaschlik-Pfanne

1 Std leicht
( 81 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindergulasch 500 g
geräucherters Wammerl 200 g
Zwiebeln 2
Knoblauch nach Geschmack etwas
Tomatenmark 1 Dose, klein
je 1 rote, gelbe und grüne paprikaschote etwas
Maggi fix für Ungarisches Gulasch 1 Päckchen
Salz, Pfeffer, Paprikapulver rosenscharf etwas
etwas sahne zum Kochen etwas
Butterschmalz zum Anbraten etwas

Zubereitung

Das geräucherte Wammerl in Würfel schneiden. Die Zwiebel in Spalten, den Knoblauch in Würfel schneiden. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in Stücke schneiden. Das Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Das Fleisch anbraten, die Zwiebel dazugeben, mit Wasser angießen, das Maggi fix und das Tomatenmark einrühren und etwa 50 Minuten schmoren lassen. Nach etwa 30 Minuten die Paprikaschoten dazugeben. Zum Schluß mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Sahne zum Kochen abschmecken. Als Beilage Reis oder Pommes frites dazu servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schaschlik-Pfanne“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 81 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schaschlik-Pfanne“