Und noch ein Ei

Rezept: Und noch ein Ei
Wenn man zu faul ist zum Bäcker zu fahren um frische Brötchen zu holen , muß man eben das Brot vom Vortag essen
6
Wenn man zu faul ist zum Bäcker zu fahren um frische Brötchen zu holen , muß man eben das Brot vom Vortag essen
00:10
10
778
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Sch.
Roggenmischbrot
2 Sch.
dünngeschnittener Kasslerbraten
1 Sch.
Gouda
1
Ei
3
Tomatenscheiben
1 TL
Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
678 (162)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
15,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Und noch ein Ei

ZUBEREITUNG
Und noch ein Ei

1
Brot in einer beschichteten Pfanne oder einem Toaster knusprig rösten.
2
Eine Scheibe mit Kassler , Käse und Tomaten belegen.
3
In Margarine ein Spiegelei backen , würzen nach Geschmack , und auf das Brot legen. Mit der 2. Scheibe Bot abdecken und in der Mitte halbieren. FERTIG
4
Bilder sind hochgeladen.

KOMMENTARE
Und noch ein Ei

Benutzerbild von simu
   simu
hei, ich hab auch brot von vorgestern....tolle idee
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
......ein richtig leckeres Stullchen 5* und GGGLG Doris
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
mmmmmm leeeeeeeeecker, für dich 5*
Benutzerbild von romantica
   romantica
und noch so lecker... lg anne
Benutzerbild von SCHNEEROSE
   SCHNEEROSE
Ei.....Ei....das sieht doch lecker aus..... GGLG Edelgard

Um das Rezept "Und noch ein Ei" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung