Meringe

1 Std 10 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Eiweiß 5
Zucker 250 Gramm
Zitronensaft etwas
Lebensmittelfarben etwas
Zuckerstreusel etwas
Schokoladenstreusel etwas
Brauner Zucker etwas

Zubereitung

1.Die Eiweiß mit ein paar Spritzern Zitronensaft sehr steif schlagen und dann nach und nach den Zucker einrieseln lassen.

2.Die cremige Eiweißmasse in einen Spritzbeutel füllen und damit verschiedene Formen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Z.B. Ringe zum Aufhängen, Buchstaben oder Figuren. Mit Lebensmittelfarben kann die Masse auch eingefärbt werden.

3.Die Figuren mit Zuckerstreuseln, Schokostreuseln, Braunen Zucker und anderen Dekomaterialien verzieren und dann bei 100-125 Grad im Backofen ca. 10-15 min trocknen. Die Dauer ist sehr abhänig von der Größe und Dicke der Figuren. Sie sollten nicht braun werden, sich aber leicht vom Papier lösen. Wenn sich verschiedene Größen auf dem Backblech befinden einfach raus holen, abkühlen lassen, die kleinen vom Backpapier lösen und den Rest noch mal in den Backofen schieben.

Auch lecker

Kommentare zu „Meringe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Meringe“