Basilikum-Knödel

40 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Basilikum 1 Bund
Knödel halb und halb - Fertigprodukt 0,5 Paket
Toast 2 Scheiben
Knoblauchzehe 1
Olivenöl 2 TL

Zubereitung

1.Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. 250 ml kaltes Wasser in eine Schüssel geben und den Basilikum hinzufügen. Die Knödelmischung einrühren und ca. 10 Minuten quellen lassen.

2.Inzwischen das Toastbrot in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in eine Pfanne mit dem Öl pressen. Die Brotwürfel im Knoblauchöl goldgelb rösten.

3.Mit angefeuchteten Händen ca. 8 Knödel formen, dabei jeweils einige Brotwürfel in die Mitte geben. In reichlich Salzwasser die Knödel bei kleiner Hitze ca. 12 - 15 Minuten ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Basilikum-Knödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Basilikum-Knödel“