Schokokuchen mit Vanillesoße dazu Himbeersorbet und Früchte (Romina Becks)

5 Std mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sorbet: etwas
Himbeeren tiefgefroren 500 gr.
Zitrone 0,5 Stk.
Himbeergeist 3 EL
Zucker 1 Prise
Kuchen: etwas
Kuvertüre dunkel 250 gr.
Butter 250 gr.
Mehl 50 gr.
Zucker 120 gr.
Eier 6 Stk.
Eigelb 4 Stk.
Paniermehl etwas
Eis: etwas
Gelatine 50 gr.
Haselnuss-Krokant 60 gr.
Sahne 1 EL
Soße: etwas
Vanilleschote 1 Stk.
Milch 125 ml
Sahne 125 ml
Zucker 30 gr.
Eigelb 3 Stk.

Zubereitung

1.Für das Sorbet die Himbeeren mit etwas Wasser im Mixer pürieren, mit Zucker abschmecken und Himbeergeist dazu geben. Eine halbe Zitrone pressen und den Saft hinzufügen. Die Masse in eine Plastikschüssel sieben und in den Gefrierschrank stellen, einmal pro Stunde umrühren.

2.Für den Kuchen die Kuvertüre und die Butter über dem Wasserbad schmelzen. Die Kuchenform mit Butter einfetten und anschließend mit etwas Paniermehl ausstreuen. Für den Teig Mehl, Zucker, Eier und Eigelbe ordentlich verrühren und die geschmolzene Kuvertüre hinzugeben. Die Backform nun zu 4/5 mit Teig füllen und mindestens 4 Stunden lang kaltstellen. Danach den Backofen auf 180 °C vorheizen und den Kuchen bei Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

3.Für das Eis die Sahne mit der Gelatine aufkochen und in die Eismaschine füllen. Nun die Maschine ca. 1 Stunde lang arbeiten lassen. Anschließend das Haselnusskrokant untermischen und die fertige Masse ca. 4 Stunden lang im Gefrierschrank lassen.

4.Für die Soße das Mark der Vanilleschote herauskratzen und mit der Schote, der Milch, der Sahne und dem Zucker erhitzen. Anschließend die Schote herausnehmen. Dann die Eigelbe aufschlagen und mit heißer Milch angleichen, danach mit der restlichen Vanillemilch mischen. Zum Schluss die Soße durch ein Sieb passieren und auskühlen lassen.

5.Je ein Stück Schokokuchen mit einer Kugel Krokanteis, einem Löffel Himbeersorbet und etwas Vanillesoße servieren. Je nach Geschmack kann das Dessert mit Früchten garniert werden, z.B. Physalis.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokokuchen mit Vanillesoße dazu Himbeersorbet und Früchte (Romina Becks)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokokuchen mit Vanillesoße dazu Himbeersorbet und Früchte (Romina Becks)“