Faschierte Laibchen mit Gorgonzola-Füllung und Gemüsereis

40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Faschiertes 500 g
Ei 1
Estragonsenf 1 EL
Gorgonzola - Menge nach Geschmack etwas
Salz, Koblauchpfeffer, Petersilie, Semmelbrösel etwas

Zubereitung

1.Das Faschierte mit Ei, Senf, etwas Semmelbrösel und Gewürzen vermischen und aus der Hälfte dünne Laibchen formen.

2.Auf einer Alufolie Semmelbrösel streuen, die Laibchen drauflegen und mit ca. 5 mm dicken Gorgonzolascheiben belegen.

3.Die zweite Hälfte des Faschierten ebefalls zu Laibchen formen, auf den ersten Teil draufgeben, gut zusammendrücken und auch mit Brösel bestreuen.

4.In einer Pfanne mit ganz wenig Öl knusprig braten.

5.Als Beilage gabs den restliche Gemüsereis vom Vortag und Endiviensalat.

6.Vorsicht beim würzen, da der Käse sehr viel Geschmack abgibt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Faschierte Laibchen mit Gorgonzola-Füllung und Gemüsereis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Faschierte Laibchen mit Gorgonzola-Füllung und Gemüsereis“