Martin's Weihnachts - Gans ..

Rezept: Martin's Weihnachts - Gans ..
... klassisch mit "Rot" und "Knö" :-)
4
... klassisch mit "Rot" und "Knö" :-)
04:00
2
1199
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
8
Gänsestücke - oder 2 Gänse à ca. 4,0 Kg
Salz und Pfeffer
1 Prise
Majoran
14 kleine
Äpfel
4
Zwiebeln
6
Schalotten
1500 g
Rotkohl
3
Lorbeerblätter
800 ml
Geflügelfond
100 g
Pflaumen - getrocknet, gewürfelt
50 ml
Rotwein
etwas Zucker o. Süßstoff
8
Kartoffelklöße aus Knödelpulver halb und halb
1
Orange in Spalten
1
Hand voll Kräuter nach Geschmack
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
267 (64)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
4,4 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Martin's Weihnachts - Gans ..

Hackbraten mini
Mein Hackbratenimmer wieder lecker

ZUBEREITUNG
Martin's Weihnachts - Gans ..

1
Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer und Majoran einreiben.
2
Je 4 Äpfel und Zwiebeln würfeln und Gans damit füllen.
3
Gans verschließen, mit Küchengarn verschnüren und mit der Brustseite nach oben auf einen Rost über eine mit Wasser gefüllte Fettpfanne setzen. Bei 200 °C ca. 2,5 Std. garen. Gans während des Bratens immer wieder mit Flüssigkeit aus der Fettpfanne übergießen und mit einer Nadel mehrfach einstechen.
4
2 Schalotten würfeln und in 1 EL Flüssigkeit aus der Fettpfanne anbraten. 2 gewürfelte Äpfel, Rotkohl, 2 Lorbeerblätter und Wacholderbeeren zugeben und ca. 25 min. garen.
5
100 ml Fond mit 4 gewürfelten Schalotten ca. 2 min. köcheln. Trockenpflaumen, Majoran und Lorbeerblatt zufügen, mit Rotwein und restlichem Fond ablöschen und ca. 20 min. köcheln. Lorbeerblatt entfernen, Sauce pürieren und mit Salz, Pfeffer und Süßstoff abschmecken.
6
Kartoffelklöße nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Gans mit Apfel- und Orangenspalten und frischen Kräutern garnieren. Mit Rotkohl, Sauce und Klößen servieren.

KOMMENTARE
Martin's Weihnachts - Gans ..

Benutzerbild von pappnase
   pappnase
Was dagegen, wenn ich das ganz traditionell mit Spätzle mache? Super Rezept!!! LG aus Wuppertal, Peter
Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
TOLLLLLLLLLLLLLLLLLL!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:-))))))))))))))))))))))))

Um das Rezept "Martin's Weihnachts - Gans .." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung